Kooperations-Zuschuss im Rahmen von „Talente regional“

Ein Kooperationszuschuss ist eine Pauschalförderung für Pädagoginnen und Pädagogen in der Höhe von 1.000 Euro, die es Kindern und Jugendlichen ermöglichen soll, sich im Rahmen des Unterrichts mit spannenden Themen in Naturwissenschaft und Technik zu beschäftigen und selbst in die Rolle von Forschern zu schlüpfen. Jedem Kindergarten, jeder Schule in ganz Österreich ist es dadurch möglich, Unterrichtsprojekte durchzuführen, für die keine Mittel in der eigenen Einrichtung zur Verfügung stehen.

Beim „Talente regional“-Projekte SCHOOL@MUL sind bereits alle Kooperationszuschüsse vergeben. Bei anderen „Talente regional“-Projekten können jedoch noch Anträge gestellt werden!

 

 

Bildungseinrichtungen mit Kooperationszuschuss zu SCHOOL@MUL

Abteigymnasium Seckau

Akademisches Gymnasium Graz (2 Projekte)

BG + BRG Judenburg

Kindergarten Graz-Brucknerstraße (2 Projekte)

NMS Pitten

VS Leoben-Göss

VS St. Michael i. O.

WIKI-Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtung Zerlach